Gutes Theater braucht gute Freunde!

Stammtisch

Die Freunde des Theaters der Altstadt treffen sich regelmässig zu einem Stammtisch. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr das Nebenzimmer des Restaurant "Sanwald" in der Silberburgstrasse 157  in Stuttgart-West (S-Bahn Feuersee).

Eine gute Gelegenheit auch um sich bei Interesse an der Arbeit des Vereins vorab zu informieren und mit den Mitgliedern und dem Vorstand in Kontakt zu treten.

Die nächsten Termine:

Montag 01.10.2018
Montag 04.02.2019
Montag 06.05.2019
Montag 01.07.2019
Montag 07.10.2019

Änderungen vorbehalten! Wir informieren hier über Terminverschiebungen etc.

Organisiert und koordiniert wird der Stammtisch von Dieter Ruepp. Fragen und Anregungen richten Sie bitte an stammtisch@freunde-tda.de


Traditionelles Martinsgans-Essen

Im laufenden Jahr ist das traditionelle Martinsgansessen am Montag 3.12.2018. Reservierung ist ab 20.09.2018 möglich.

Für 2019 ist das Gansessen am Montag 02.12.2019 geplant - diese Angabe ist vorläufig.


Generalproben

Als Mitglied im Verein der Freunde haben Sie die Möglichkeit kostenlos die Generalproben - jeweils am Vorabend der Premiere - zu besuchen. Der Beginn ist in der Regel identisch mit dem jeweiligen Vorstellungsbeginn - also 19.30 Uhr. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Plätze können wir keine reservieren. Gerne können Sie auch 1-2 Gäste dazu mitbringen. Größeren Gruppen können wir das Angebot nur nach vorheriger Rücksprache anbieten.

Die Termine in der neuen Spielzeit sind wie folgt:

  • Donnerstag 15.11.2018 um 19.30 Uhr "Mutter Courage und ihre Kinder" - von Bertolt Brecht - Inszenierung: Uwe Hoppe
  • Donnerstag 24.01.2019 um 19.30 Uhr "Die Frau in Schwarz" - Stepahn Mallatratt - Inszenierung: Gerhard Weber
  • Donnerstag 14.03.2019 um 19.30 Uhr "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" - von Kurt Wilhelm - Inszenierung: Susanne Heydenreich
  • Donnerstag 13.06.2019 um 19.30 Uhr "Kunst" - von Jasmina Reza - Inszenierung: Stephan Bruckmeier

Änderungen vorbehalten - bitte schauen Sie hier einige Tage vor dem jeweiligen Termin auf evtl. kurzfristige Ankündigungen.